Signierstunde von „I’m Free“ in Pasadena, Kalifornien, USA 26.10.2014

Sehr stolz bin ich auf das «booksigning» in Pasadena anlässlich der regelmässigen «I Can Do It» Convention von Hay House. An drei Tagen kann man Workshops zahlreicher berühmter Autoren wie dem legendären Dr. Wayne Dyer, Gregg Braden, Caroline Miss, Doreen Virtue und vieler anderer besuchen. Eine unglaubliche Ehre, das eigene Buch neben jenen von Dorreen Virtue auf dem Verkaufstisch zu sehen und sogar die Signierstunde gleichzeitig mit ihr abzuhalten. Das war ganz bestimmt eines der bisher eindrücklichsten und grössten Erlebnisse in meiner Autorenkarriere.

Die 75 Bücher, die aufgelegen sind, gingen innerhalb von 30 Minuten weg. Auch jene auf dem Verkaufstisch einen Stock tiefer sowie alle Ausstellungsbücher wurden regelrecht abgeräumt. Die Schlange vor meinem Signiertisch erstreckte sich über den gesamten Gang (über 30 m) und darüber hinaus. Manche Leute reisten extra an, um mich persönlich zu treffen. Eine wirklich einzigartige Erfahrung.

error: Content is protected !!